Einfach keine Zeit an den festgelegten Terminen?


Waffensachkundelehrgang

Natürlich will ich auch denjenigen Rechnung tragen, die beruflich oder aus anderen Gründen derartig eingespannt sind, dass sie an einem regulären Lehrgang nicht teilnehmen können. Hier gibt es die Möglichkeit des Einzel/Intensivlehrganges.
Unbedarfte Sportschützen, d.h. weniger als 10-12 Schießtermine, können einen 2 Tages Intensivlehrgang bei mir buchen. Das können Wochentage oder auch Wochenenden sein, es müssen auch keine zwei aufeinander folgende Tage sein, hier ist vieles möglich. Auch andere Möglichen sind möglich, wir müssten einfach mal drüber telefonieren.
Der Vorteil dieser Intensivlehrgänge ist, dass sie abends mit dem Zeugnis nach Hause fahren können und nicht wieder einen Tag für die Prüfung investieren müssen.
An einem Intensivlehrgang können max. 2 Personen teilnehmen. Für die 2. Person kommen dann 50% der Lehrgangsgebühr hinzu.
In jedem Fall sollten wir darüber telefonieren, wir werden sicherlich für jedes Problem eine Lösung finden.
Intensivlehrgang 2 Tage = 1000,00€